Tel.: 09672 / 924095 | info@feuerwehr-schwarzhofen.de

Florianstag 2014 mit Einweihung des neuen LF 10
Jugendfeuerwehr Schwarzhofen - 2015
Abnahme Jugendflamme - Stufe 2 der Jugendfeuerwehr

Auch Kameradschaft will gepflegt werden - so veranstaltete die FF Schwarzhofen am Samstag, 20.08.2016 einen Kameradschaftsabend am Feuerwehrgerätehaus. Bei "sauren Zipfeln", Gemüselasagne sowie Gulasch verbrachten einige aktive und passive Kameraden ein paar gemütliche Stunden.

  • 2016-08-20_Kameradschaftsabend_2016_001
  • 2016-08-20_Kameradschaftsabend_2016_002
  • 2016-08-20_Kameradschaftsabend_2016_003

Das 25. Kreisjugendfeuerwehr - Zeltlager fand vom 03.08.2016 – 07.08.2016 in Pilsheim statt. Zusammen mit der Feuerwehr Pilsheim an der Spitze Jugendwart Josef Götz, der Feuerwehrführung von Pilsheim mit 1. Kommandanten Manfred Berger und Vorsitzenden Heiko Basta sowie der Jugendfeuerwehr im Landkreis Schwandorf konnte für die insgesamt 152 Jugendlichen und 75 Betreuern ein abwechslungsreiches Programm geboten werden. Besonderer Dank ging an Xaver Wein, Martin Jehl und Michael Fischer jun., die Grundstückseigentümer bzw. Pächter, für die Überlassung der Grundstücke als Zelt- und Parkplatz.

Auch 10 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Schwarzhofen absolvierten am 23. Juli 2016 in Schmidgaden die Jugendflamme 3.

Der Bericht hierzu von der Jugendfeuerwehr im Landkreis Schwandorf (www.kjf-schwandorf.de):

Jedes Jahr legen Feuerwehranwärter im Landkreis Schwandorf verschiedene Stufen der Jugendflamme ab. Während die Stufe 1 auf Standortebene und die Stufe 2 auf KBM-Bereichsebene abgelegt wird findet die Abnahme der Stufe 3 nur 1x jährlich auf Landkreisebene statt. Für die Ausrichtung konnte dieses Jahr die freiwillige Feuerwehr Schmidgaden mit Jugendwartsprecher Sebastian Meier gewonnen werden. Insgesamt 96 Jungen und Mädchen aus 18 Feuerwehrjugendgruppen fanden sich am Feuerwehrgerätehaus ein um für die letzte Stufe der Jugendflamme ihr Feuerwehrwissen und ihr Geschick im Umgang mit verschiedenem Feuerwehrgerät zu zeigen. Aufgegliedert in 4 Einzel- und 1 Truppübung mussten Knoten gestochen, Gefahrgutkennzeichnungen erkannt und Aufgaben aus dem Gebiet Erster Hilfe erklärt werden. Abnahmeberechtigter KBM Armin Jehl und sein Schiedsrichterteam, bestehend aus Jugendwarten und Jugendwartsprechern aus den Teilnehmenden Jugendgruppen konnten zum Abschluss allen Teilnehmern eine hervorragende Ausbildung attestieren. Bürgermeister Josef Deichl gratulierte im Namen der Gemeinde und zollte den jungen Feuerwehrdienstleistenden allerhöchsten Respekt. Ebenfalls voll des Lobes war Kreisbrandrat Robert Heinfling mit Kreisbrandinspektor Johann Gietl und Kreisbrandmeister Helmut Schatz. Besonders in Großschadenslagen und Krisen wie jüngst bei den Amokläufen in München zeigten die Feuerwehren immer wieder, dass man hier auf die Aktiven zählen könne. Ein besonderer Dank ging an die Führung der FF – Schmidgaden für die Ausrichtung der Abnahme und die Bereitstellung der Geräte und des Geländes.

  • 2016-07-23_Abnahme_Jugendflamme_3_001
  • 2016-07-23_Abnahme_Jugendflamme_3_002
  • 2016-07-23_Abnahme_Jugendflamme_3_003

Am heutigen Freitag, 06.05.2016 war die FF Schwarzhofen anläßlich des Sicherheitstages zu Gast in der Grundschule Schwarzhofen.

Nach einem simulierten Notruf durch einen der Schüler rückte die FF Schwarzhofen mit Ihrem Löschgruppenfahrzeug LF 10 zur Grundschule aus. Ein angenommener Heizungsbrand wurde dort unter schweren Atemschutz "bekämpft". Sichtlich beeindruckt zeigten sich die ca. 40 Schülerinnen und Schüler und konnten es kaum noch erwarten, die Ausrüstungsgegenstände der Feuerwehr zu besichtigen.

Dazu wurden die Kinder in zwei Gruppen eingeteilt. Während einer Gruppe das Löschgruppenfahrzeug erklärt wurde hatte die andere Gruppe Zeit, beim Zielspritzen ihre Treffsicherheit unter Beweis zu stellen.

Neben der örtlichen Feuerwehr war auch das Busunternehmen Bauer sowie ein Polizeibeamter der PI Neunbug vorm Wald vertreten. Am Bus wurde den Schülerinnen und Schülern gezeigt, wie schnell man in den "Toten Winkel" geraten kann. Jeder durfte so selbst mal einen Blick vom Fahrersitz aus nehmen und es wurden Verhaltenstips gegeben, um solche Gefahren zukünftig zu vermeiden bzw. zu umgehen. Außerdem wurde auch das Verhalten während der Busfahrt kurz angesprochen.

Mit einem Fahrradparcour klang dann der Sicherheitstag aus.


Hier einige Fotos zum Sicherheitstag 2016:

  • 2016-05-06_Sicherheitstag_Grundschule_001
  • 2016-05-06_Sicherheitstag_Grundschule_002
  • 2016-05-06_Sicherheitstag_Grundschule_003

Am Sonntag, 24.04.2016 fand um 14.00 Uhr eine kleine Einsatzübung der Jugendfeuerwehr und Rettungshundestaffel statt. Die Jugendlichen durften die Aufgaben des Helfers übernehmen sowie als Versteckperson für die Rettungshunde fungieren. Als Trainingsgelände diente der Steinbrauch der Fa. Seebauer nahe Haag bei Schwarzhofen.
Ein herzliches DANKE noch einmal, dass der Steinbruch für uns jederzeit als Übungsgelände genutzt werden darf !

Möchtest auch du die Feuerwehr Schwarzhofen (aktiver Dienst, Jugend oder Rettungshundestaffel) unterstützen ?
Melde dich einfach - wir freuen uns auf dich !! :-))

Hier noch ein paar Fotos zur Einsatzübung:

  • 2016-04-24_RHOT_mit_Jugend_001
  • 2016-04-24_RHOT_mit_Jugend_002
  • 2016-04-24_RHOT_mit_Jugend_003

Am 10.04.2016 fand bei strahlendem Sonnenschein unser erstes Schnuppertraining statt. Wir haben viele tolle Hunde kennen gelernt. Wir danken allen Teilnehmern für den wunderschönen Tag.

Am Samstag, den 06.02.2016 trafen sich sowohl die Mitglieder unserer Jugendfeuerwehr als auch die aktiven Feuerwehrler am frühen Abend am Feuerwehrhaus in Schwarzhofen um den Tag mit einem Bowlingabend ausklingen zu lassen.

Beim Eintreffen wurde ein ausgelöster Rauchmelder im ersten Obergeschoss festgestellt. Die durchgeführte Erkundung ergab, dass sich ein im Holzofen befindliches Heizkissen (Kirschkernkissen) überhitzt hatte und der dadurch entstandene Rauch den Rauchmelder auslöste.

Auf Grund der anhaltenden Schneefälle entschloss sich unsere Jugendfeuerwehr am Sonntag, 17. Januar 2016 kurzerhand, den Nachmittag / Abend auf dem sogenannten Kanapee zu verbringen. Wer dabei alledings an ein Sofa in der warmen Stube denkt liegt hier absolut falsch. :-))

Nächster Termin:

Kalender / Termine

<<  Oktober 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
       1  2
  3  4  5  6  7  9
10111213141516
171819202123
242526272930
31      

Login Form

Freiwillige Feuerwehr Schwarzhofen | General - Stephan - Straße 14 | 92447 Schwarzhofen
Tel.: 09672 / 924095 | info@feuerwehr-schwarzhofen.de

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com